PUNKTGENAU - Impulse und Ideen für den Unternehmenserfolg

PUNKTGENAU - Impulse und Ideen für den Unternehmenserfolg

#53 Es gibt immer Lösungen!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Burn Out ?" oder "Wandern Sie durch das Tal der Tränen?"

In meinem Podcast "punktgenau" mit Henning Fritz sprechen wir über seine schmerzhafte Erfahrung und seinen Lösungsansatz.

❓ Seine Situation in 2007 ❓

1. Das Hetzen von Spiel zu Spiel.
2. Eine Routine, die Langeweile auslöste.
3. Eine Aufgabe, die zur Last wurde.
4. Und: Schlaf war nicht mehr erholsam.

Henning Fritz sagt: "Man muss aber auch bedenken, dass das Thema Erholung positionsbedingt ist. Torhüter haben eher eine psychische, Feldspieler eine physische Belastung."

❗ Hennig Fritz sagt auch : "Es gibt immer Lösungen"❗

✔️Er fuhr nach vielen Arztbesuchen nach NRW und fand dort die Unterstützung, die er für sich suchte. Es war ein Versuch mit offenen Ausgang. Kennen Sie ? Hören Sie rein oder lassen Sie uns miteinander sprechen.

Henning Fritz, ehem. Nationaltorwart Handball, berichtetvon den Höhen und Tiefen seiner Karriere. Das Abschaffen von Wettkampfgeist bei den Bundesjugendspielen sind für ihn keine Alternative. In einem sehr offenen Gespräch gibt Henning Tipps, wie es gelingt, seinen eigenen beruflichen Erfolg zu finden. Und er gibt offen zu, dass Buchhaltung und Steuern nicht seine Themen sind, aber er dafür vertraute Menschen um sich hat.

#52 Was wäre wenn? Reflektiere, entscheide und plane für Deine innere Mitte

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dr. Natalia Wiechowski, geboren 1985 in Langenhagen, ist Keynote-Speakerin, Autorin und Trainerin. Mit 29 Jahren, auf dem (vermeintlichen) Höhepunkt ihres beruflichen Werdegangs und zutiefst unglücklich, kündigt sie ihren Job und beginnt wieder von vorn. Während eines neunmonatigen Sabbaticals ändert sie ihre Art zu denken, zu sprechen und zu handeln und gründet ihre Brand Think Natalia. Sie lebte in Dubai und edutained ihre über 100.000 LinkedIn-Follower mit Strategien, Coachsulting und Onlinekursen zu Personal Branding und Content-Strategien auf LinkedIn. Doch irgendwann war auch diese Reise zu Ende.

Natalia erzählt uns, wie sie ihr berufliches Schaffen reflektiert hat, wie sie zu der Entscheidung gekommen ist, ihr berufliches Leben noch eimal komplett um zu bauen. Dabei hat sie heute einen Status erreicht, in dem sie von Glückseligkeit und einer inneren Balance sprechen kann.

Natalia stellt sich und anderen aber auch "harte" Fragen: Beispielsweise fragt sie im Zuge einer Refelxion, ob jemand so handeln würde, wenn man nur noch 4 Stunden zu leben hättest? Und - sie gibt Managern und Führungskräften etwas mit. Wie sie ihre eigene Transformation geschafft hat, wie sie eigentlich immer noch dabei ist, berichtet sie ausführlich im Podcast.

#51 Was von Nine2Five nicht gelöst wird, ist unsexy!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bernhard Kalhammer hat seine Karriere in der Geschäftsführung beim Deutschen Sportfernsehen gestartet, wo er neue digitale Formate und Produkte ins Leben gerufen hat. Er hat den deutschen Marktführer im Bereich Kinoticketing "kinoheld.de" mitgegründet und später an Eventim weiterverkauft.

Obwohl ihm sein Job als Start-up-Scout des Unternehmens viel Spaß bereitete, kam in ihm schnell der Wunsch auf, selbst zu gründen. So begann er zunächst neben dem Job an seinem Unternehmen Stylster zu arbeiten.

Wir sprechen über seinen Werdegang, seine Träume und wie er die richtige Balance zwischen Unternehmertum und Privatem zu finden ist.

Natürlich sprechn wir auch über das Storytelling, seinem aktuellen Unternehmen und wie leicht es ist, zu einer stimmigne Geschichte zu kommen..

#50 Ein Leader führt sich selbst!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maximaler Erfolg kommt nicht von allein und dauert, sagt Sebsatinan Kneißl, ehem. Fussballer u.a. bei Eintrcht Frankfurt und Chelsea London.

Im Sommer 2007 unterbrach Sebastian Kneißl seine Fußballerkarriere für ein Jahr und arbeitete als Streetworker in London. Er veranstaltete damals Fußballtrainings für Kinder aus sozialen Brennpunkten Seit 2016 ist Kneißl Kolumnist und Experte Kommentator und Experte beim Streaming-Dienst DAZN.

Er sagt: "Trainer sind gute Diebe, sie schauen sich überall das Beste ab. Ich habe von allen Trainern etwas gelernt. Brendan Rodgers, Gianluca Vialli und Claudio Ranieri haben mir viel weitergeholfen. Mein imposantester Trainer allerdings war ohne Frage José Mourinho."

Kneißl hat viel nachgedacht, reflektiert, er hat viele, wunderbare und wertvolle Erfahrungen gemacht, aber auch bittere Momente erlebt, alle Facetten, die ein Fußballerleben zu bieten hat. Und für sich Schlüsse gezogen. Er hat eigene Fehler analysiert, ebenso die unterschiedlichen Arbeitsweisen von Trainern. Mourinho habe geschafft, dass nach einer Übungseinheit jeder der 40 Spieler das Gefühl hatte, der Beste zu sein, noch wichtiger als Trainingsinhalte, folgert er also, sei, diese „richtig rüberzubringen“.

Der zwischenmenschliche Bereich, die verbale und nonverbale Kommunikation sei der Schlüssel zum Erfolg. Das sind Themen, die Kneißl intensiv beschäftigen, Trainer und Vereine sollen nun von seinen Erfahrungen, seinen Erkenntnissen und seinem Wissen profitieren.

#49 Frauenpower in Wirtschaft und Führung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Fragt - Schreibt - Spricht

Julia Hägele ist Jourlaistin und Pressesprecherin der Messe für Frauen, der hercareer, in München.

Wir sprechen über ihren Beruf als freie Journalisti, Frauen in Führungspositionen, Herausforderungen für Frauen in Berufen und auch über Erfolgsgeschichten.

Ein Teil von Julias beruflichen Lebens ist die hercareer, eine Plattform für frauen, um sich beruflich, aber auch privat, sich neu zu orientieren. Die Messe findet 2023 im Oktober statt und ist eine Leuchtturmmesse für Frauen in München.

Sie sieht gemischte Teams (männlich, weiblich, divers) als Innovativer an, aber letzlich kommt es auf die Mischung an.

Mehr unter www.her-career.com
Natascha Hoffner finden wir hier :; https://www.linkedin.com/in/nataschahoffner/

#48 Einen Mitarbeiter zu bewegen heisst, Überzeugung zu vermitteln

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Daniela Egger, Interimmanagerin mit österreichischen Wurzeln erzählt, wie sie von ihrem Vater unternehmerisch geprägt wurde. Für sie ist eine positive Führungskultur die Voraussetzung um Mitarbeiter zu Höchstleistungen anzuspornen. Wie das gelingt erzählt sie uns im Gespräch.

Viele ihrer Aufgaben haben auch etwas mit Finanzen zu tun und auch hier sieht sie - trotz allen Möglichkeiten - immer noch Handlngsbedarf in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen und Controlling in den Unternehmen.

Daniela Egger ist sozial engagiert und kümmert sich um Tiere, die keiner mehr haben wollte. Aus dieser Leidenschaft hat sich das Pfercoaching entwickelt, das sie als Heilpraktikerin und zertifizierter Pferdecoach heute anbietet. Hier sagt sie, dass wir Menschen, und insbesondere solche in Führungspositinen, durchaus Lehren ziehen können, denn wenn ein Pferd nicht mitzieht, fehlt es einfach an Überzeugung und Vertrauen.

#46 Wer mich holt, erhält den Klartexter!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was macht Ihrer Ansicht nach einen erfolgreichen Geschäftsführer/Manager aus?
Das sind für mich drei einfache Aspekte: Erstens ein klarer Blick und Fokus auf das Ziel sowie die zu stemmende Aufgaben und zu lösenden Herausforderungen. Zweitens die Entwicklung und Umsetzung eindeutiger und transparenter Maßnahmen. Erfolgreiche Geschäftsführer lassen keinen Raum für Interpretationen – für fluffige Aussagen sollten sie in die Politik gehen. Und drittens Wertschätzung der Menschen, Kunden, Mitarbeiter, interne und externe. Manager müssen hart in der Sache und wertschätzend im Umgang sein. Entscheidungen dürfen niemals gegen Personen gerichtet sein, nur gegen Positionen oder besser: für Ergebnisse.

Mit welchen Herausforderungen haben Sie in Ihrem Arbeitsalltag zu kämpfen?
Viele Manager klagen, dass heute alles komplexer wird. Dabei sind gute Maßnahmen im Kern simpel. Hauptsache, Verantwortliche wissen zu priorisieren und konzentrieren sich auf wenige Maßnahmen. Oft finde ich bei Mandanten Schein-Komplexitäten vor, die Aktivität und Fleiß vorgaukeln. Viel arbeiten kann jeder. Nur wenige Manager können richtig Prioritäten setzen. Das ist der wesentliche Unterschied der Effektivität zur Effizienz. Erst mal muss ich die richtigen und wichtigen Aufgaben identifizieren und nicht losrennen und versuchen, alles gleichzeitig zu machen.

Wie würden Sie Ihre Motivation in wenigen Worten zusammenfassen?
Ich suche immer Lösungen! Ich halte mich nicht mit Mist aus der Vergangenheit auf. Der größte Mist im Unternehmen ist der Pessimist. Ich bin immer in das Gelingen verliebt! Immer!

Wann erholt sich ein Interimmanager wie Ulvi?
Ich habe noch so viele Ideen und Projekte! Dinge zu bewegen, ist meine Leidenschaft! Ich habe nie zwischen Arbeit und Freizeit getrennt. Daher hatte ich auch nie ein "Work-Life-Balance-Problem". Mein Motto lautet frei nach Konfuzius: "Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten." Ist bei mir so gekommen.

#45 Unternehmerisch denkende Mitarbeiter entscheiden über Ihren Erfolg!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Freiheit und Freizeit gönnt sich Lothar Hoss immer dann, wenn er seinen Klienten den entscheidenden Wettbewerbsvorteil geliefert hat. Und er lässt erst dann los, wenn er sicher ist, dass die Unternehmensstrategie wirksam und zukunftsträchtig umgesetzt ist.

Wir sprechen über Herausforderungen, Skills und die Frage, wie Unternehmer mit dem "richtigen" Personal zum Erfolg kommen. In Bezug auf Personalabbau im Zusammenhang von Restrukturierungen sagt Hoss: "Kündigungen sind nur ein Teil der Lösung, denn es gehen auch Fähigkeiten und Kompetenzen verloren." Das muss immer bedacht werden. Letztlich hängen Unternehmensstrategie und Personalentwicklung eng zusammen. Wie das möglicherweise funktioniert und welche Rolle sein Großvater dabei spielte, erzählt Lothar Hoss ab Minute 21:00.

Die unternehmerische DNA spielt dabei eine wichtige Rolle, die es gilt den Mitarbeitern zu vermitteln. Die Zukunft Ihres Unternehmens entsteht wie ein gutes Gericht aus besten Zutaten, aus dem Zusammenspiel vieler einzelner Aspekte: dies sind die Werte Ihres Unternehmens, die gelebte Unternehmens- und Führungskultur, die Strategie und ganz entscheidend: die Entfaltungsmöglichkeiten Ihrer Mitarbeitenden.

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter zu finden und zu binden, das ist das Salz in der Suppe. Das wird in Zukunft für jedes Unternehmen den Unterschied machen zwischen Erfolg und Misserfolg, zwischen Innovation und Stillstand. Die Vision von Lothar Hoss ist es deshalb, Unternehmen zukunftsfähig zu machen, indem er die Mitarbeitenden zukunftsfähig macht.

Freiheit und Freizeit gönnt sich Lothar Hoss immer dann, wenn er seinen Klienten den entscheidenden Wettbewerbsvorteil geliefert hat. Und er lässt erst dann los, wenn er sicher ist, dass die Unternehmensstrategie wirksam und zukunftsträchtig umgesetzt ist.

#47 Ausgabe: Inspiration ist mir wichtig, Routine ist langweilig!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Antje Lenk ist seit 2001 erfolgreich im Interim Management tätig und gilt in der DACH-Region als anerkannte Expertin für die professionelle Vermittlung von Interim Managern.

Wir sprechen über Frauen als Unternehmerin, Fachkräftemangel und Interim Management, und geben Tipps zur effektiven Stellenbesetzung.

Antje Lenk ist geborene und leidenschaftliche Unternehmerin. Sie sagt, dass Frauen mehr Mut brauchen und gibt einem "Nein" auch eine faire Chance, wenn es darum geht abends als Unternehmerin auch einmal alle fünfe grade sein zu lassen.

"Wir sollten besser zuhören. Dazu müssen wir uns vielleicht selber die Grenzen setzen."

"Leider werden zu oft Personalabteilungen in Unternnehmen zu Dienstleistern reduziert und werden nicht in den strategischen Prozess der Unternehmen eingebunden.Hier gilt es die unternehmerische Vision , das, warum ich morgens aufstehe, zu leben."

"Unternehmer_in zu sein heisst zu vertrauen und los zu lassen. Dabei muss man raus aus dem operativen Geschäft, um sich frei zu machen , zum Beispiel für die eigene geistige und körperliche Gesundheit, insbesondere wenn es darum geht, sich Inspiriationen zu holen.

"Wir müssen öfters einmal NEIN sagen und sich selber Zeit nehmen - das gilt insbesondere für Frauen , die zu oft Verantwortung für alles übernehmen wollen."

#43 Die Putzhelden – mit sauberem Gewissen im Einklang mit der Natur

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In meinem Interview mit Alexandra Gölz sprechen wir über Start Ups, Nachhaltigkeit, Bodenständigkeit und die One Circle Ökonomie:

Sie wird in Tadschikistan geboren. Nachhaltigkeit gehörte hier automatisch zum Alltag der Familie, weil Strom und Wasser nicht den ganzen Tag zur Verfügung standen und sie damit haushalten mussten.

Beim Putzen stellt sie fest, dass es kein Mittel gibt, das ihre Anforderungen erfüllt. Als ein Bekannter ihr ein biologisches Produkt zum Test gibt, ist sie sofort überzeugt. Sie passen die Inhaltsstoffe und die Verpackung an. Die Putzhelden sind geboren. Das Besondere ist: Sie enthalten ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und sind völlig unbedenklich für Kinder und Haustiere.

Alexandra sagt, die Putzhelden verändern die Welt des Putzens, auch die der putzenden Männer. Sie erzählt uns, welche Herausforderungen sie seit der Gründung meistern mussten und was sie noch nicht erreicht haben. Und - sie gibt uns Tipps für das Putzen, räumt mit Narrativen auf und erzählt Gründern, wieso es sich lohnt Selbsttändig zu sein,.

Über diesen Podcast

Punktgenau ist ein Podcast, der mit wechselnden Themen aus dem Alltag eines Unternehmens erzählt. Es geht darum zu erfahren, wie es machmal kracht und wie Unternehmen danach wieder auf Kurs kommen können.

In meinen Podcast unterstütze ich Inhaber und Geschäftsführer dabei, einen geordneten Unternehmer Alltag zu führen. Meine Impulse und Anregungen zur Lösung von unterschiedlichsten Fragen in Ihrem Unternehmen, sollen Ihnen helfen, leichter mit Ihren Herausforderungen umzugehen. Mit mehr Ruhe und Erfolg können meine Gäste und ich zwar keine materiellen Reichtümer vorhersagen, aber sicher dazu beitragen, dass neue Ideen Einzug halten. Der Podcast wird Ihnen zu mehr Stabilität und Leistungsfähigkeit verhelfen, probieren Sie es einfach aus.

Semir Fersadi hat in unterschiedlichen Unternehmen gearbeitet und gewirkt, hat dabei Freud und Leid erlebt. Und dennoch: Sein gesunder Optimismus ist die Basis für diesen Podcast. Chancen also dort noch zu erkennen, wo der Horizont scheinbar zu Ende geht. Getreu dem Motto, besser heute eine Entscheidung treffen, als gar keine Entscheidung - so hat sich dieser Pordcast auf den Weg gemacht Augen zu öffnen, Impulse zu setzen und Horizonte zu erweitern. Basis dafür ist der ausgewogene und inhaltsreiche Dialog. Alle Infos zu Semir Fersadi finden Sie hier:

www.fersadi.de

Punktgenau, der Podcast mit Impulsen und Ideen für einen leichteren Unternehmensalltag

von und mit Semir Fersadi

Abonnieren

Follow us